Zum Inhalt springen
13.05.2009

Weihbischof Adolf Bittschi (Bolivien) im Gespräch

Weihbischof Adolf Bittschi stammt aus dem Bistum Eichstätt und ist seit 1983 in Bolivien tätig. Seit einem Jahr ist er Weihbischof der Diözese Sucre. In einem Gespräch mit Michael Heberling (Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt) erzählt er von seinem ersten Jahr als Weihbischof.

Nächster Termin

Freitag, 18. Oktober
14.00 Uhr

Finanzbericht 2018 des Bischöflichen Seminars St. Willibald, Eichstätt