Zum Inhalt springen
04.05.2009

Pfarrkirche "Mariä Aufnahme in den Himmel" Gaimersheim

1854 wurde mit dem Bau der Kirche "Mariä Aufnahme in den Himmel" in Gaimersheim begonnen. Die Pfarrkirche entstand im Stil der Neugotik. Die gusseiserne Spitze des Kirchturms ist das Wahrzeichen der Kirche und wurde 1861 aufgesetzt.

Mittwochabends im Seminar

Während der Vorlesungszeit laden wir herzlich zur Mitfeier der Hl. Messe um 20.00 Uhr in die Kreuzkapelle und zur anschließenden Begegnung ein. Um 21.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Anbetung und Komplet.

Die nächsten Gottesdienste finden nach den Semesterferien statt.

Die genauen Termine werden frühzeitig bekannt gegeben. 

 

Sonntag, 05. April
09.30 Uhr
PALMSONNTAG - Statio Residenzplatz - Pontifikalgottesdienst
Ort: Residenzplatz - Prozession zur Schutzengelkirche

Finanzbericht 2018 des Bischöflichen Seminars St. Willibald, Eichstätt