Zum Inhalt springen
19.03.2009

Hilfe für 567 Engel

Ein wichtiger Teil der Renovierung der Schutzengelkirche in Eichstätt ist abgeschlossen. Im vergangenen Jahr konnten die Arbeiten am Dachstuhl, den Deckengemälden und an der Raumschale im Wesentlichen beendet werden. Die aufwändige Restaurierung vieler Kunstwerke, Altäre und der Orgel steht in diesem Jahr noch an. Die Spendenaktion „567 Engel brauchen Hilfe“ läuft unterdessen weiter. Das Ende der Bauarbeiten ist zum Jahreswechsel geplant.

Internetseite der Schutzengelkirche

Nächster Termin

Freitag, 18. Oktober
14.00 Uhr

Finanzbericht 2018 des Bischöflichen Seminars St. Willibald, Eichstätt