Zum Inhalt springen
16.09.2019

Die Krankenkommunion: Unterwegs im Namen des Herrn

Einige Gläubige können aus den verschiedensten Gründen nicht mehr am Gottesdienst in der Kirche teilnehmen. Viele Priester sind daher regelmäßig in ihren Pfarreien unterwegs, um den Alten und Kranken für den Empfang des Leibes Christi einen Hausbesuch abzustatten.

Fabian Gentner hat den Tittinger Pfarrer Johannes Trollmann bei einer seiner Touren im Auftrag des Herrn begleitet.

Nächster Termin

Freitag, 18. Oktober
14.00 Uhr

Finanzbericht 2018 des Bischöflichen Seminars St. Willibald, Eichstätt