Zum Inhalt springen
11.10.2008

40 Jahre Pfarrgemeinderäte in der Diözese Eichstätt

Zeichen der Hoffnung und ein Signal des Aufbruchs setzen: Unter diesen Vorzeichen hat die Diözese Eichstätt das 40-jährige Bestehen der Pfarrgemeinderäte mit einem Diözesantag am 11. Oktober 2008 in Eichstätt gefeiert. 40 Jahre Pfarrgemeinderäte – das heiße 40 Jahre ungezählte Stunden ehrenamtlichen Engagements Tausender Frauen und Männer in der Kirche, sagte Diözesanratsvorsitzender Gärtner zu Beginn des Treffens, zu dem am Samstag etwa 700 Frauen und Männer nach Eichstätt gekommen waren. Anselm Blumberg war für „Immer wieder Sonntags“ dabei. (Sendung vom 19.10.2008)

Mittwochabends im Seminar

Während der Vorlesungszeit laden wir herzlich zur Mitfeier der Hl. Messe um 20.00 Uhr in die Kreuzkapelle und zur anschließenden Begegnung ein. Um 21.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Anbetung und Komplet.

Die nächsten Gottesdienste finden nach den Semesterferien statt.

Die genauen Termine werden frühzeitig bekannt gegeben. 

 

Sonntag, 05. April
09.30 Uhr
PALMSONNTAG - Statio Residenzplatz - Pontifikalgottesdienst
Ort: Residenzplatz - Prozession zur Schutzengelkirche

Finanzbericht 2018 des Bischöflichen Seminars St. Willibald, Eichstätt